Was ist eigentlich OmiseGo?

Was ist eigentlich OmiseGo (OMG)?

 

„Unbank the banked“ lautet das Motto, des Teams rund um Jun Hasegawa. Ziel dieses Projektes ist es, Menschen in der Dritten Welt, die Möglichkeit zu bieten eine Bank zu nutzen. In vielen Ländern, der Dritten Welt und Schwellenländern, ist ein eigenes Bankkonto ein Privileg und ein Großteil, der ohnehin schon armen Bevölkerung, hat keine Möglichkeit Kredite oder sonstige Bankgeschäfte durchzuführen. Doch da fast alle ein SmartPhone haben, will OmiseGo dies ändern. Jeder soll, mit Hilfe des OmiseGo-Netzwerks und seinem Handy, Bankgeschäfte durchführen können (auch überregional) und so z.B. auch Gehälter überwiesen bekommen. Damit soll das Verlieren oder Bestohlen werden, des hart erarbeiteten Geldes, verhindert werden.

Genauere Infos hierzu und vieles mehr findest du hier: